Angebote zu "Münchener" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Münchener Anwaltshandbuch Insolvenz und Sanierung
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDas Anwaltshandbuch widmet sich den rechtlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen, die sich anlässlich der Sanierung oder (drohenden) Insolvenz eines Unternehmens ergeben. In einer speziellen Darstellungsform richtet sich das Werk sowohl an den Vertreter des Schuldners als auch an die Berater der Gläubiger und Investoren und erläutert allen Beteiligten praxisnah die eng verzahnten Phasen der Sanierung und Insolvenz.Anlässlich einer Unternehmenskrise muss der Rechtsberater umgehend die richtigen Schritte einleiten und aktiv Lösungen zur Sanierung entwickeln. Ist der Insolvenzantrag bereits gestellt, müssen die erforderlichen Maßnahmen zur Forderungs- oder Unternehmenssicherung eingeleitet werden.Es werden in gewohnt praxisorientierter Form zahlreiche Handlungsalternativen aufgezeigt, die das rechtzeitige Erkennen und die erfolgreiche Bewältigung von Unternehmenskrisen ermöglichen. Auch eine interessengerechte Beteiligung am Insolvenzverfahren wird dem Gläubiger- oder Schuldnerberater ermöglicht.Das Handbuch bietet zahlreiche Arbeitshilfen in Form von Checklisten und Formulierungsmustern für den einschlägig tätigen Rechtsberater.InhaltSanierungsrechtBeratung der zu sanierenden GesellschaftBeratung der GläubigerBeratung des InvestorsSanierungsberaterInsolvenzrechtBeratung des SchuldnersBeratung der GläubigerVerfahrensrechtBeratung der Geschäftspartner des Insolvenz-VerwaltersInternationale BeratungsfelderVorteile auf einen BlickSanierungs- und Insolvenzrecht in einem Band konzipiert für Schuldner- und Gläubigervertreter sowie für Investorenberater hochaktuell und mandatsorientiertZur NeuauflageDie 2. Auflage bringt das Werk auf den Stand Januar 2012 und berücksichtigt alle einschlägigen Rechtsänderungen der vergangenen Jahre. Auch die aktuelle Reform des Sanierungsrechts (ESUG) ist berücksichtigt. Neu sind Kapitel zur Behandlung von Versicherungen, Informationstechnologie sowie Patenten und Lizenzen bei Krise und Insolvenz.Zu den AutorenDie Herausgeber, Dr. Jörg Nerlich und Georg Kreplin, sind ausgewiesene Spezialisten auf den Gebieten der Sanierung und Insolvenz. Sie sind sowohl als renommierte Sanierungsberater und Insolvenzverwalter als auch mit einschlägigen Veröffentlichungen und Vortragstätigkeiten in Erscheinung getreten. Die weiteren Autoren sind als Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Insolvenzverwalter und Richter tätig.ZielgruppeFür Rechtsanwälte (Sanierungsberater, Gläubiger-, Schuldner und Investorvertreter), Insolvenzverwalter und Unternehmensjuristen. Das Werk richtet sich sowohl an den Anfänger und selten einschlägig tätigen Rechtsberater, als auch an den erfahrenen Fachanwalt für Insolvenzrecht.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Münchener Anwaltshandbuch Insolvenz und Sanierung
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieses Anwaltshandbuch widmet sich den rechtlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen, die sich anlässlich der Sanierung oder (drohenden) Insolvenz eines Unternehmens ergeben. In einer speziellen Darstellungsform richtet sich das Werk sowohl an den Vertreter des Schuldners als auch an die Berater der Gläubiger und Investoren und erläutert allen Beteiligten praxisnah die eng verzahnten Phasen der Sanierung und Insolvenz.Anlässlich einer Unternehmenskrise muss der Rechtsberater umgehend die richtigen Schritte einleiten und aktiv Lösungen zur Sanierung entwickeln. Ist der Insolvenzantrag bereits gestellt, müssen die erforderlichen Maßnahmen zur Forderungs- oder Unternehmenssicherung eingeleitet werden.Es werden in gewohnt praxisorientierter Form zahlreiche Handlungsalternativen aufgezeigt, die das rechtzeitige Erkennen und die erfolgreiche Bewältigung von Unternehmenskrisen ermöglichen. Auch eine interessengerechte Beteiligung am Insolvenzverfahren wird dem Gläubiger- oder Schuldnerberater ermöglicht.Das Handbuch bietet zahlreiche Arbeitshilfen in Form von Checklisten und Formulierungsmustern für den einschlägig tätigen Rechtsberater.InhaltSanierungsrecht- Beratung der zu sanierenden Gesellschaft- Beratung der Gläubiger- Beratung des Investors- SanierungsberaterInsolvenzrecht- Beratung des Schuldners- Beratung der Gläubiger- Verfahrensrecht- Beratung der Geschäftspartner des Insolvenz-VerwaltersInternationale BeratungsfelderVorteile auf einen Blick- Sanierungs- und Insolvenzrecht in einem Band- konzipiert für Schuldner- und Gläubigervertreter sowie für Investorenberater- hochaktuell und mandatsorientiertZur NeuauflageDie 3. Auflage bringt das Werk auf den Rechtstand Sommer 2018, Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur sind entsprechend eingearbeitet. Vor allem das neue Konzerninsolvenzrecht, das im April 2018 in Kraft getreten ist, und die Reformen im Anfechtungsrecht (InsO-Änderung 2017) werden eingehend behandelt.ZielgruppeFür Rechtsanwälte (Sanierungsberater, Gläubiger-, Schuldner- und Investorenvertreter), Insolvenzverwalter und Unternehmensjuristen. Das Werk richtet sich sowohl an den Anfänger und selten einschlägig tätigen Rechtsberater, als auch an den erfahrenen Fachanwalt für Insolvenzrecht. Auch Insolvenzrichter ziehen das Werk mit Gewinn zu Rate.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Münchener Anwaltshandbuch Insolvenz und Sanierung
204,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieses Anwaltshandbuch widmet sich den rechtlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen, die sich anlässlich der Sanierung oder (drohenden) Insolvenz eines Unternehmens ergeben. In einer speziellen Darstellungsform richtet sich das Werk sowohl an den Vertreter des Schuldners als auch an die Berater der Gläubiger und Investoren und erläutert allen Beteiligten praxisnah die eng verzahnten Phasen der Sanierung und Insolvenz.Anlässlich einer Unternehmenskrise muss der Rechtsberater umgehend die richtigen Schritte einleiten und aktiv Lösungen zur Sanierung entwickeln. Ist der Insolvenzantrag bereits gestellt, müssen die erforderlichen Maßnahmen zur Forderungs- oder Unternehmenssicherung eingeleitet werden.Es werden in gewohnt praxisorientierter Form zahlreiche Handlungsalternativen aufgezeigt, die das rechtzeitige Erkennen und die erfolgreiche Bewältigung von Unternehmenskrisen ermöglichen. Auch eine interessengerechte Beteiligung am Insolvenzverfahren wird dem Gläubiger- oder Schuldnerberater ermöglicht.Das Handbuch bietet zahlreiche Arbeitshilfen in Form von Checklisten und Formulierungsmustern für den einschlägig tätigen Rechtsberater.InhaltSanierungsrecht- Beratung der zu sanierenden Gesellschaft- Beratung der Gläubiger- Beratung des Investors- SanierungsberaterInsolvenzrecht- Beratung des Schuldners- Beratung der Gläubiger- Verfahrensrecht- Beratung der Geschäftspartner des Insolvenz-VerwaltersInternationale BeratungsfelderVorteile auf einen Blick- Sanierungs- und Insolvenzrecht in einem Band- konzipiert für Schuldner- und Gläubigervertreter sowie für Investorenberater- hochaktuell und mandatsorientiertZur NeuauflageDie 3. Auflage bringt das Werk auf den Rechtstand Sommer 2018, Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur sind entsprechend eingearbeitet. Vor allem das neue Konzerninsolvenzrecht, das im April 2018 in Kraft getreten ist, und die Reformen im Anfechtungsrecht (InsO-Änderung 2017) werden eingehend behandelt.ZielgruppeFür Rechtsanwälte (Sanierungsberater, Gläubiger-, Schuldner- und Investorenvertreter), Insolvenzverwalter und Unternehmensjuristen. Das Werk richtet sich sowohl an den Anfänger und selten einschlägig tätigen Rechtsberater, als auch an den erfahrenen Fachanwalt für Insolvenzrecht. Auch Insolvenzrichter ziehen das Werk mit Gewinn zu Rate.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Gesellschaft bürgerlichen Rechts und Partnersch...
108,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDie vorliegende Sonderausgabe des Münchener Kommentars zum BGB enthält eine systematische Kommentierung der705 - 740 BGB und des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes.Vorteile auf einen Blick- systematisch kommentiert- würdigt die Rechtsprechung umfassend- namhafte, bekannte Autoren als Experten ihres FachsZur NeuauflageIn die 7. Auflage sind zahlreiche neue Entscheidungen des BGH eingearbeitet:- zur Publikumsgesellschaft- zum Minderheitenschutz gegen Mehrheitsbeschlüsse- zur Sanierung der GesellschaftFerner ist die aktuelle rechtspolitische Diskussion im Personengesellschaftsrecht unter Berücksichtigung des Reformbedarfs zusammengefasst.Im PartGG wurde die nunmehr gesetzlich geregelte Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung kommentiert. Erste Rechtsanwendungsprobleme, beispielsweise beim "Formwechsel" in die PartGmbB, wurden in der Neuauflage aufgegriffen.Die 7. Auflage wurde insgesamt von Professor Dr. Carsten Schäfer bearbeitet, der die ursprüngliche, Maßstäbe setzende Konzeption von Professor Dr. Dr. h.c. mult. Peter Ulmer fortführt.ZielgruppeFür Richter, Rechtsanwälte, Unternehmen, Verbände, Bibliotheken und Berufsverbände.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Gesellschaft bürgerlichen Rechts und Partnersch...
105,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDie vorliegende Sonderausgabe des Münchener Kommentars zum BGB enthält eine systematische Kommentierung der705 - 740 BGB und des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes.Vorteile auf einen Blick- systematisch kommentiert- würdigt die Rechtsprechung umfassend- namhafte, bekannte Autoren als Experten ihres FachsZur NeuauflageIn die 7. Auflage sind zahlreiche neue Entscheidungen des BGH eingearbeitet:- zur Publikumsgesellschaft- zum Minderheitenschutz gegen Mehrheitsbeschlüsse- zur Sanierung der GesellschaftFerner ist die aktuelle rechtspolitische Diskussion im Personengesellschaftsrecht unter Berücksichtigung des Reformbedarfs zusammengefasst.Im PartGG wurde die nunmehr gesetzlich geregelte Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung kommentiert. Erste Rechtsanwendungsprobleme, beispielsweise beim "Formwechsel" in die PartGmbB, wurden in der Neuauflage aufgegriffen.Die 7. Auflage wurde insgesamt von Professor Dr. Carsten Schäfer bearbeitet, der die ursprüngliche, Maßstäbe setzende Konzeption von Professor Dr. Dr. h.c. mult. Peter Ulmer fortführt.ZielgruppeFür Richter, Rechtsanwälte, Unternehmen, Verbände, Bibliotheken und Berufsverbände.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
194,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkSeit über 25 Jahren setzt das nun achtbändige Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts Qualitätsmaßstäbe. Es zeichnet sich durch gründliche, ebenso anwendungsnahe wie wissenschaftlich fundierte Darstellungsweise aus.Band 3 zum Recht der GmbH trägt einem besonderen Informationsbedarf der Praxis Rechnung, da die GmbH die zentrale und am häufigsten gewählte Rechtsform im deutschen Gesellschaftsrecht ist.Inhalt- Einführung- Die Entstehung der Gesellschaft- Vorgründungsgesellschaft und Vorgesellschaft- Die GmbH-Satzung- Der Geschäftsanteil- Die Rechtsstellung des Gesellschafters- Die Gesellschafterversammlung- Der Geschäftsführer- Aufsichtsrat und sonstige Organe- Finanzierungs- und Kapitalmaßnahmen- Rechnungslegung und Gewinnverwendung- Steuern- Auflösung und Abwicklung- Vergleich, Insolvenz und Sanierung- Konzernrecht- Umwandlungsrecht- Internationales und Europäisches GesellschaftsrechtVorteile auf einen Blick- umfassende Darstellung- höchste Kompetenz dank erfahrener Autoren aus allen relevanten Berufsgruppen- gründliche Mitberücksichtigung des SteuerrechtsZur NeuauflageDie 5. Auflage berücksichtigt neben einer Fülle neuer Rechtsprechung u.a. das 2. KostenrechtsmodernisierungsG, das Gleichberechtigte-Teilhabe-Gesetz, das Bilanzrichtlinie-UmsetzungsG (BilRUG), die Aktienrechtsnovelle 2016 sowie die Reform des Abschlussprüferrechts (APAReG, AReG), durch die das GmbHG um die86 - 88 erweitert wurde.ZielgruppeFür Praktiker des Wirtschaftsrechts, insbesondere Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Kaufleute, GmbH-Gesellschafter und GmbH-Geschäftsführer.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Internationales Gesellschaftsrecht, Grenzübersc...
163,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Fundament für TransaktionsgeschäfteZum WerkBereits mit seiner ersten Auflage hat das zunächst vier-, heute sechsbändige Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts Maßstäbe gesetzt. Der neue Band 6 ergänzt das Gesamtwerk auf dem wichtigen Gebiet des internationalen Gesellschaftsrechts (d.h. des Kollisions- und Niederlassungsrechts Deutschlands und wichtiger ausländischer Rechtsordnungen) sowie der grenzüberschreitenden Transaktionen.InhaltInternationales Gesellschaftsrecht- Vorüberlegungen und Grundlagen- Gründung der Gesellschaft- Auslandsbeurkundungen- Die Gesellschaft im internationalen Rechtsverkehr- Ausländische Gesellschaften mit deutschem Verwaltungssitz- Liquidation ausländischer Gesellschaften- Internationales SteuerrechtInternationales Insolvenzrecht- Insolvenz mit Auslandsbezug- Insolvenz und Sanierung deutscher Unternehmen in England (mit Fallbeispielen)Internationale Unternehmensmobilität- Grenzüberschreitende Verflechtungen von Gesellschaften (Joint Ventures, Konsortien, Konzerne)- Grenzüberschreitende Gründung von Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften- Gesellschaftsformen ausgewählter Staaten- Supranationale Gesellschaftsformen (SE, SPE/EPG, EWIV etc.)- Grenzüberschreitende Umstrukturierungen (darin auch: Mitbestimmung, steuerliche Implikationen, praktische Vorgehensweisen)- Grenzüberschreitende Übernahmen- Börsennotierung deutscher Unternehmen im Ausland (Dual Listing)Vorteile auf einen Blick- umfassende und fundierte Behandlung des Internationales Gesellschaftsrechts (einschließlich Steuer- und Insolvenzrecht)- Autoren gehören zu den führenden Experten des (internationalen) Gesellschaftsrechts- unentbehrlich bei internationalen Transaktionen sowie bei der grenzüberschreitenden gesellschaftsrechtlichen BeratungZielgruppeFür Praktiker des Wirtschaftsrechts, insbesondere Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Kaufleute, Gesellschafter, Aktionäre, Geschäftsführer, Vorstände, Aufsichtsräte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
189,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkSeit über 25 Jahren setzt das nun achtbändige Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts Qualitätsmaßstäbe. Es zeichnet sich durch gründliche, ebenso anwendungsnahe wie wissenschaftlich fundierte Darstellungsweise aus.Band 3 zum Recht der GmbH trägt einem besonderen Informationsbedarf der Praxis Rechnung, da die GmbH die zentrale und am häufigsten gewählte Rechtsform im deutschen Gesellschaftsrecht ist.Inhalt- Einführung- Die Entstehung der Gesellschaft- Vorgründungsgesellschaft und Vorgesellschaft- Die GmbH-Satzung- Der Geschäftsanteil- Die Rechtsstellung des Gesellschafters- Die Gesellschafterversammlung- Der Geschäftsführer- Aufsichtsrat und sonstige Organe- Finanzierungs- und Kapitalmaßnahmen- Rechnungslegung und Gewinnverwendung- Steuern- Auflösung und Abwicklung- Vergleich, Insolvenz und Sanierung- Konzernrecht- Umwandlungsrecht- Internationales und Europäisches GesellschaftsrechtVorteile auf einen Blick- umfassende Darstellung- höchste Kompetenz dank erfahrener Autoren aus allen relevanten Berufsgruppen- gründliche Mitberücksichtigung des SteuerrechtsZur NeuauflageDie 5. Auflage berücksichtigt neben einer Fülle neuer Rechtsprechung u.a. das 2. KostenrechtsmodernisierungsG, das Gleichberechtigte-Teilhabe-Gesetz, das Bilanzrichtlinie-UmsetzungsG (BilRUG), die Aktienrechtsnovelle 2016 sowie die Reform des Abschlussprüferrechts (APAReG, AReG), durch die das GmbHG um die86 - 88 erweitert wurde.ZielgruppeFür Praktiker des Wirtschaftsrechts, insbesondere Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Kaufleute, GmbH-Gesellschafter und GmbH-Geschäftsführer.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Internationales Gesellschaftsrecht, Grenzübersc...
159,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Fundament für TransaktionsgeschäfteZum WerkBereits mit seiner ersten Auflage hat das zunächst vier-, heute sechsbändige Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts Maßstäbe gesetzt. Der neue Band 6 ergänzt das Gesamtwerk auf dem wichtigen Gebiet des internationalen Gesellschaftsrechts (d.h. des Kollisions- und Niederlassungsrechts Deutschlands und wichtiger ausländischer Rechtsordnungen) sowie der grenzüberschreitenden Transaktionen.InhaltInternationales Gesellschaftsrecht- Vorüberlegungen und Grundlagen- Gründung der Gesellschaft- Auslandsbeurkundungen- Die Gesellschaft im internationalen Rechtsverkehr- Ausländische Gesellschaften mit deutschem Verwaltungssitz- Liquidation ausländischer Gesellschaften- Internationales SteuerrechtInternationales Insolvenzrecht- Insolvenz mit Auslandsbezug- Insolvenz und Sanierung deutscher Unternehmen in England (mit Fallbeispielen)Internationale Unternehmensmobilität- Grenzüberschreitende Verflechtungen von Gesellschaften (Joint Ventures, Konsortien, Konzerne)- Grenzüberschreitende Gründung von Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften- Gesellschaftsformen ausgewählter Staaten- Supranationale Gesellschaftsformen (SE, SPE/EPG, EWIV etc.)- Grenzüberschreitende Umstrukturierungen (darin auch: Mitbestimmung, steuerliche Implikationen, praktische Vorgehensweisen)- Grenzüberschreitende Übernahmen- Börsennotierung deutscher Unternehmen im Ausland (Dual Listing)Vorteile auf einen Blick- umfassende und fundierte Behandlung des Internationales Gesellschaftsrechts (einschließlich Steuer- und Insolvenzrecht)- Autoren gehören zu den führenden Experten des (internationalen) Gesellschaftsrechts- unentbehrlich bei internationalen Transaktionen sowie bei der grenzüberschreitenden gesellschaftsrechtlichen BeratungZielgruppeFür Praktiker des Wirtschaftsrechts, insbesondere Rechtsanwälte, Notare, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Kaufleute, Gesellschafter, Aktionäre, Geschäftsführer, Vorstände, Aufsichtsräte.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot